Unbenanntes Dokument

Gruppenunfallversicherung für Jagdhunde

Die Kreisgruppe hat mit Beschluss aus der Jahresversammlung 2014  die Gruppenunfallversicherung für Jagdhunde abgeschlossen, das heißt  die Hunde unserer Mitglieder (Hauptmitglieder , Bläser, Ehrenmitglieder) sind seit 1. Juli 2014 versichert. Alle notwendigen Informationen findet man auch auf der BJV-Homepage, Menüpunkt "Jagdpraxis Hundewesen". Zudem sind die Formulare über Versicherungsleistungen/Ansprechpartner/Schadensmeldung in den nachfolgenden Anlagen  zum Herunterladen eingestellt.